Das Buch für Anfänger zur C Programmierung unter Linux und MS Windows, Einstieg in C Jürgen Wolf C C++ C/C++ Programmieren Linux ANSI C Standard C C99 Einstieg in C Buch Bücher Einstieg in C - C Kurs Programmieren C/C++ Tutorial C von A bis Z

C von A bis Z Bei der Flut an Büchern, die es zur Programmiersprache C mittlerweile gibt, stellt sich die Frage, warum sollten Sie sich gerade für dieses Buch entscheiden? Nach mehrjähriger Erfahrung mit C weiß ich, dass es schwierig ist aus der großen Menge Bücher immer das richtige Rezept oder das passende Thema zu finden. Spätestens nach dem dritten oder vierten Buch ärgert man sich dann, dass gut ein Drittel des Buches mit Biblitothek-Referenzen und Werkzeugbeschreibungen bespickt sind.

Auch kommt es immer häufiger vor, dass viele Bücher immer wieder ähnlich aufgebaut sind, wie die Bibel von K&R, den Erfindern und Entwicklern von C. Da fällt mir ein interessantes Zitat von Johann Wolfgang von Goethe ein:

Alles Gescheite ist schon gedacht worden. Man muss nur versuchen, es noch einmal zu denken.

Dieses Buch, verspricht Ihnen C pur auf allen Seiten. Ein reines C-Werk, welches bei Adam und Eva anfängt und sich auch nicht scheut auf komplexere Themen einzugehen.

Das Buch soll auch keine Konkurrenz für die vielen anderen guten Bücher sein, sondern es soll sich mit diesen ergänzen.

Ich war bei diesem Buch immer bemüht, den Inhalt nicht für eine bestimmte Zielgruppe zu schreiben. Es soll nicht eines der Sorte Bücher sein, welches sich an den Anfänger oder den Fortgeschrittenen richtet, sondern an beide. Am Titel des Buches lässt sich zumindest schon herauslesen, dass Einsteiger oder Um-steiger angesprochen sind. Der fortgeschrittene Leser kann mit diesem Buch sein Wissen vertiefen. Ich empfehle dieses Buch einfach jedem, der sich intensiv mit C befassen will oder muss.

Die einzelnen Kapitel sind immer recht ähnlich gegliedert. Zuerst erfolgt eine Erklärung, worum es geht und dann folgt, falls erforderlich, eine Syntaxbeschreibung. Ich habe besonders darauf geachtet, dass Sie zu jedem Kapitel möglichst viele ausführbare Listings vorfinden, welche darauf folgend, wenn nötig erklärt werden. In den Kapiteln selbst befinden sich außerdem häufig verschiedene Tipps und Hinweise. Um auf Testfragen nicht ganz zu verzichten, finden Sie auf der Webseite http://www.pronix.de/Einstieg einige Testfragen und Lösungen zu den einzelnen Kapitel.

Außerdem finden Sie auf dieser Webseite weiterführende Links zu den einzelnen Kapitel, alle Quellcodes des Buchs zum Herunterladen und Anleitungen zu verschiedenen Compilern.

Dass erwartet Sie auf den 920 Seiten: In den ersten 23 Kapiteln des Buches lernen Sie alle Grundlagen zu C kennen. Ab Kapitel 24, was man dann auch als zweiten Teil des Buches bezeichnen könnte, folgen die fortgeschrittenen Themen. Angefangen mit den dynamischen Datenstrukturen (Kapitel 24) und verschiedenen Algorithmen (Kapitel 25). Ein Kapitel zum Thema Sicherheit darf heute in keinem Buch mehr fehlen (Kapitel 26). Ein beliebtes aber leider selten in der Literatur zu findendes Thema ist die Programmierung von Webanwendungen mit der CGI-Schnittstelle in C (Kapitel 27). Ein weiteres interessantes Thema ist die Programmierung eigener Datenbankclients mit der C-API von MySQL (Kapitel 28). Am Schluss gibt es dann noch einige Hinweise, wie Sie nach dem Buch weitermachen können (Kapitel 29).

Weiterführende Informationen

Webseite des Verlags
Inhaltsverzeichnis
Leseprobe (PDF) - Die ersten sechs Kapitel

Anleitung zur Verwendung div. Compiler
Download aller Listings
Zusätzlich Übungsaufgaben (online)
Weiterführende Links
Updates, Fehler zum Buch

Buch bestellen beim Verlag
Buch bestellen bei Amazon