Sehr Umfangreiche Webseite zum Programmieren in C Perl CGI, Skripting, Linux, Systemprogrammierung C C++ C/C++ ANSI C Linux Linuxsystemprogrammierung Semigrafik curses.h ncurses curses gpm.h gpm Linuxsystemprogrammieren Literatur Links Anhang

Empfehlenswerte Literatur


TITEL


Linux- Unix- Systemprogrammierung

(1200 Seiten; 49,90 Euro)

Das Buch wendet sich an alle, die mehr über die Interna von Linux/Unix wissen möchten. Es behandelt die Systemprogrammierung unter Linux/Unix und gibt auch Einblicke in die Datenstrukturen und Algorithmen, um dem interessierten Leser die Realisierung von Systemaufrufen und Betriebssystemkonzepten an einem konkreten System zu verdeutlichen. Aufgrund der über 200 Beispiel- und Übungsprogramme (online über den Verlag zu beziehen) eignet sich dieses Buch sowohl zum Selbststudium als auch zum Nachschlagen, zumal es auch auf die gängigen Standards (ANSI, POSIX, XPG) und Implementierungen (wie SVR4, BSD und Linux) eingeht.

Die Netzwerkprogrammierung wird allerdings nur kurz angesprochen. Ist irgendwie auch logisch bei dem Umfang des Buches. Sollten Sie sich für die Netzwerkprogrammierung interessieren, kann ich Ihnen ein anderes Buch weiter unten empfehlen.

-FÜR FORTGESCHRITTENE BIS PROFIS-

Bestellen


TITEL


Linux-Unix-Kurzreferenz

(322 Seiten; 19,95 Euro)

Aus dem Inhalt :

- Linux-Unix-Grundlagen
- Linux-Unix-Shells
- awk und sed (Werkzeuge zur Analyse und Manipulation von Dateien)
- lex und yacc (lexikalische Analyse und Syntaxanalyse)
- make (kompakte Zusammenfassung des Programmgenerators make)
- SCCS und RCS (Kurzreferenz zu diesen beiden unter Linux und Unix verfügbaren Tools zur Versionsverwaltung)
- Linux-Unix-Systemprogrammierung

Dieses Buch ist ideal für jeden der vorewiegend mit Linux zu tun hat. Dieses Buch eignet sich allerdings wieder weniger als Lernbuch. Es handelt sich dabei eindeutig um ein Nachschlagwerk.

-FÜR ANFÄNGER BIS PROFIS-

Bestellen


TITEL


Linux - Studentenversion

(1097 Seiten; 35,74 Euro)

Den Kofler in seiner fünften Auflage zu rezensieren, ist eine leichte Aufgabe. Das Werk Linux. Installation, Konfiguration, Anwendung gilt nicht umsonst als das Standardbuch für Linux-Einsteiger. Auf inzwischen fast 1.100 Seiten wird so ziemlich alles angesprochen, was der Privatanwender für den erfolgreichen Start benötigt. Und mit der aktuellen Auflage geht Michael Kofler auch noch darüber hinaus.

Bestellen

Weiterführende Links

Systemprogrammierung (http://www.64-bit.de/dokumentationen/progr-software/a/004/)
Ein umfangreicher Artikel in 9 Teilen vom Linux-Magazin.
Systemprogrammierung und Gerätetreiberentwicklung unter Linux
(http://ezs.kr.fh-niederrhein.de/lectures/treiber/html/book1.html)
Material zur Vorlesung Gerätetreiber an der Hochschule Niederrhein.
Advanced Linux Programming (englisch) (http://www.advancedlinuxprogramming.com/)
Ein sehr gutes englischsprachiges Buch für Fortgeschrittene Linuxprogrammierung, welches man auch von dieser Seite herunterladen kann.
ncures HOWTO (englisch) (http://www.tldp.org/HOWTO/NCURSES-Programming-HOWTO/index.html)
Die englischsprachige HOWTO zu ncurses der Semigrafik-Library.
FAQ zu UNIX Programming (englisch) (http://www.erlenstar.demon.co.uk/unix/faq_toc.html)
Die englischsprachige FAQ zum UNIX Programming.
POSIX Thread Programmierung (englisch) (http://dis.cs.umass.edu/~wagner/threads_html/tutorial.html)
Ein gutes Einsteiger-Tutorial zu den POSIX-Threads.